Freitag, 7. April 2017

Pop-Up Dönerkarte


Manchmal braucht man eine Karte, die es im Schreibwarengeschäft nicht gibt. Und gerade eine schicke Karte macht was her, wenn der Rest des Geschenkes gekauft ist. Noch spannender wird es bei einer Pop-up Karte, egal ob alt oder jung.



Hierbei ist es am einfachsten die Brottasche so anzulegen, wie sie am Ende aufgeklappt aussehen soll. Dazu Klebelaschen falten und direkt auf die Karte kleben. Alles, was oben aus dem Döner quillt vorher am Rand der Brottasche anbringen.

HIER geht's zur Pop-Up Karte für Fußballfans

millischinka ♥ eure Milla

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...