Montag, 8. Juni 2015

1Murmel-Montag Mach mal Sonntag


Hallo zum ersten Murmel-Montag,

mit meinen - ab jetzt wöchentlichen -  Gedanken zu Themen, die mich beschäftigen. Heute, auch wenn es Montag ist, zum Thema Sonntag. Ich weiß ja nicht, wie euer Sonntag so ausschaut, aber meiner hat an sich schon eine Struktur, dennoch bietet er viel Zeit für Dinge, die unter der Woche zu kurz kommen (z.B. auch das Bloggen). Oft hört man Sätze wie:
"Ach das kann ich doch noch morgen besorgen. Oh Moment, ist ja Sonntag, da haben die Geschäfte gar nicht geöffnet."
Irgendwann sollte man in dem Alter sein, seine Woche so zu planen, dass es kein Problem ist, Sonntag keine Einkäufe zu tätigen. Mittlerweile haben die Geschäfte sogar bis 21 oder 22 Uhr offen, das ist ja wohl machbar (obwohl ich diese späten Arbeitszeiten schrecklich finde, die Leute wollen doch auch mal Feierabend haben). Klar eine spontane Grillparty ist schwieriger am Sonntag, aber dafür die Verkäufer auch Sonntags arbeiten schicken lassen? Klar, die Leute in der Bäckerei, Floristik, Kino oder was es alles an Essen und Kultur gibt, haben am Sonntag ihre Türen offen (und oft auch Feiertags), da gibt's auch keinen freien Sonntag - von Ärzten, Krankenhäuser gar nicht die Rede.
"Hm... was soll ich denn sonst den ganzen Sonntag machen? Da hätte ich wenigstens mal Zeit zum Shoppen, nicht nur online."
Klar Shoppen macht den meisten von uns Spaß. Oder auch einfach nur ein bisschen durch die Läden bummeln und sich inspirieren lassen. Der Sonntag ist aber eben ein besonderer Tag, was er für die meisten Menschen auch ist. Ausgiebig mit der Familie frühstücken, Kater ausschlafen, einen Beauty-Tag einlegen, Freunde/Familie besuchen, Filmabend, ein Buch lesen, Brettspiele spielen, in der Sonne liegen oder im Regen tanzen. Sonntag, ein Tag der Ruhe. Keinen Kram für die Schule/Uni machen, nicht das Haus/Zimmer putzen, keinen Sport machen (Verein/Fitnessstudio), keine Pflichtveranstaltungen. Einen Tag nach Lust und Laune, kein schlechtes Gewissen haben, weil man alles liegen lässt. Ein richtiger Oasentag, vom Alltag abschalten. Du darfst frei machen, du darfst all das genießen, was das Leben dir zu bieten hat! Gönn' dir!



"Jawohl. Ich hab's schon mal gesagt und ich sag's wieder. das Leben geht ziemlich schnell vorbei. Wenn ihr nicht ab und zu mal stehen bleibt und euch umseht, könnt ihr's verpassen." - Ferris macht blau
Mit diese. Zitat verabschiede ich mich, der nächste Sonntag kommt bestimmt! Wenn man sich keine Ruhe gönnt, dann gönnt man sie auch nicht den anderen und wird unerträglich!

millischinka ♥ eure Milla



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...