Samstag, 2. Oktober 2010

Ich mag Schoki und wer bist du?

Hallo meine 23 Leser!
Damit ihr nicht warten müsst, hier ein kleiner Post des heutigen Tages.
Habe heute viele Dinge ausprobiert und das Erste werde ich euch jetzt zeigen:



Die Kekse sind bereits in einem Tiefkühlbeutel, da sie mit einem Nudelholz klein gehackt werden.
(umso kleiner umso besser und einfacher)


 

Am einfachsten in der Mikrowelle. Immer so ne' halbe Minute und
dann umrühren, solange bis die flüssig ist.







Jetzt in den Kühlschrank, denn sonst kann man die "Masse"  nicht vernünftig formen.
Die Größe ist jedem selbst überlassen.




Und nicht an die Heizung stellen!

Lecker Lecker!
(das Rezept habe ich auf YouTube gesehen, war von FingerTips)


lg Milla ♣

Kommentare:

  1. Krass...ich mag Schoki ja echt gern aber das könnte wirklich zu viel des guten sein =) Na, vielleicht probier ich es trotzdem mal aus!

    AntwortenLöschen
  2. Genau deswegen habe ich auch alles in einem Post untergebracht, damit es viel übersichtlicher ist. Danke! :-))
    Ja ich hätte mir auch mehr Herbstliche Farben gewünscht sowas ähnliches wie die Essence Creamylicious LE wäre sehr willkommen gewesen, aber gut - kann man nichts machen :D

    Liebe Grüße - Diorella.
    diorellaaa.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Fühl dich getaggt :)

    http://a-chocolate-life.blogspot.com/2010/09/you-found-me.html

    AntwortenLöschen
  4. Du wurdest getaggt.

    http://jessy-little-fashion-world.blogspot.com/2010/10/hey.html

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...