Samstag, 29. Mai 2010

Der Mai ist bald vorbei, wo war der Frühling?

Das Wetter bessert sich zwar (ein bisschen), aber irgendwie ist es mir zu kalt, wobei es schon Ende Mai ist.
Deswegen zeige ich euch heute 2 schöne Dekorationtipps für den Frühling.
Die Farben sind herbei natürlich variabel, aber wie bereits erwähnt ist mein Zimmer pink und türkis.


Nummero 1


Material: Große Glasvase (meine ist pink, haupstsache sie ist durchsichtig)
kleine Steine (oder auch Muscheln etc.)
Glitzersteine (hier rosa, sieht man nicht, oben)
Weidenbällchen (das Grüne)
Blume (meine ist künstlich, habe keinen grünen Daumen)

1. Die große Glas Vase mit Steinen und Glitzer, dabei daruaf achten, dass die Glitzersteine außen sind, damit man sich auch sieht. Nicht bis ganz nach oben füllen

2. Oben eine Kuhle bilden, damit die Kugel reinpasst und die letzten Steine drumherum, wie man auf dem Bild sieht, versinkt die Kugel ein wenig in der Vase.

3. Ich habe oben noch eine Kunstblume aufgesetzt, wer will kann natürlich auch mit echten arbeiten. Oder aber auch viele kleine Blumen auf die Kugel setzen.




Nummero 2



Material: kleinere Glasvase (hier eckig)
kleine Steine
 Glitzersteine
eine Kerze
grüne Deko (grüner Ball)

1. einfach von oben übernehmen
2. auch genauso, nur am besten die Kerze reintun und drumherum füllen (so, dass sie oben ein bisschen rausguckt)
3. oben mit den letzten Glitzersteinen verzieren
4. ich habe noch mit dem "grünen Ball" gearbeitet, weil es sonst so leer aussah (der hat unten einen Stengel, den ich in die Steine stecken konnte)

Wie gefallen euch die Tipps? Wollt ihr mehr davon sehen?



Milla ♥ Viel Spaß! 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...